top of page

Havaneser

Kuba gilt als Geburtsland der Havaneser.

Der Havaneser gehört zu der Familie der Bichons. Erst im Jahre 1981 kamen die ersten Havaneser aus Amerika nach Europa und wurden wegen ihrer liebenswerten Art und ihrer Farbenvielfalt zu beliebten Zuchthunden. Die freundliche und verspielte Art des Havanesers und seine menschenbezogene und kinderliebe Haltung wird von Familien aber auch von alleinstehenden Personen sehr geschätzt.

Er ist ein kleiner, robuster und geselliger Hund. Diese aufgeweckte Rasse bezaubert durch sein schönes langes Fell.

Er ist fröhlich, verschmust und liebt es mit Kindern zu spielen. Der Havaneser ist ein Begleithund.

Grösse: Widerristhöhe von 23-27cm

Farbvarianten: Havaneser können in sehr unterschiedlichen Farben zur Welt kommen. 

Rasse

Hunde Galerie

bottom of page